Meine Hochzeitsreportagen

Eine Hochzeit ist wie ein Puzzle. Sie besteht aus unzähligen kleinen und großen Teilen. Ich füge diese einzelnen Puzzleteile zu einem Gesamtbild zusammen. Das verstehe ich unter einer perfekten Hochzeitsreportage. Sie beginnt am Morgen mit dem Getting Ready, beinhaltet die Trauung, das Paar-Shooting und endet schließlich bei eurer ausgelassenen Hochzeitsfeier.

Da ihr auf meiner Webseite gelandet seid, steckt ihr wahrscheinlich mitten in den Planungen für eure Hochzeit. Voller Aufregung, Vorfreude und vermutlich auch ein wenig Stress auf euren großen Tag. Seit ich mich 2015 als Hochzeitsfotograf selbstständig gemacht habe, habe ich viele Paare an ihrem Hochzeitstag begleitet. Und es war jedes Mal einzigartig. Ich liebe es, die kleinen und großen, lauten und leisen Momente einer Trauung in natürlichen Bildern festzuhalten. Denn das ist mein Foto-Stil: hell, modern und auf keinen Fall gekünstelt.

Ein Blick hier, eine Berührung dort, die Tränen der Mama und das Zahnlücken-Lachen des Blumenkindes, die Tischkarten in der Location oder die Candy-Bar, bevor sie gestürmt wurde – all dies sind winzige Augenblicke, die euch auch Jahre später ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Und vor allem sind es oftmals Momente, die ihr nicht gesehen habt, gar nicht sehen konntet. All diese kleinen, feinen Dinge, die euch verborgen bleiben, fange ich für euch ein und füge sie zusammen.

Als Hochzeitsfotograf komme ich euch an diesem wichtigen Tag so nah wie kaum ein anderer Gast. Ich spüre die Intensität, das gewisse Etwas des Augenblicks und fange es in einzigartigen Bildern für euch ein. Um das zu gewährleisten, bereite ich mich mit großer Leidenschaft und Sorgfalt auf eure Hochzeit vor. Nur, wenn die Chemie zwischen uns stimmt, entstehen die außergewöhnlichen Aufnahmen, die euch ein ganzes Leben lang begleiten.
Dabei steht ihr im Mittelpunkt: eure Natürlichkeit, eure Persönlichkeit, euer Charakter.

Andreas Krüger

Hochzeitsfotograf aus Stendal

E-Mail: info@andreaskrueger-fotografie.de

Telefon: 0160 95405240

Getting-Ready

Das Getting Ready ist eine magische Zeit. Die Anspannung und Aufregung ist förmlich spürbar. Im Kreise eurer Familie, Trauzeugen oder Freunde bewegt ihr euch dennoch ganz natürlich. Diese besonders intime Zeit halte ich für euch fest. Das Brautkleid, das auf einem Bügel am Fenster hängt, die Manschettenknöpfe in der Schatulle, der Kopfschmuck oder das Parfum auf dem Glastisch, jedes Detail ist wichtig. Damit euer Getting Ready perfekt wird, hier einige Tipps:

– Plant genügend Zeit ein.
– Sorgt für eine Umgebung, in der ihr euch wohlfühlt.
– Chaos auf Hochzeitsbildern ist wenig romantisch, deshalb sorgt ein wenig für Ordnung.
– Macht euch Gedanken, welche Details fotografiert werden sollen. Die Brautschuhe, das Strumpfband oder die Armbanduhr.
– Lasst eurer Fantasie freien Lauf.